Portrait von Martin Kohlstedt in schwarz/weiß

Martin Kohlstedt

Photo
Konrad Schmidt
Text
Tina

Dass Martin Kohlstedt zum Immergut zurückkehrt, kitzelt den nostalgischen Part meines Hirns und lässt mein Herz ganz aufgeregt hüpfen, denn 2016 war er das erste Mal bei uns in Neustrelitz – als einer von zwei Künstler*innen beim Immergut im Großen Haus. Ich durfte den Begleitheft-Text zu Martin Kohlstedt schreiben und erinnere mich gut, wie ich mich reinhörte und die Synapsen im durchs Studium musikwissenschaftlich gedrillten Teil meines Gehirns anfingen zu tanzen als wär die Indie-Disko schon in vollem Gange. Martin Kohlstedt wird zur neuen Sucht für meine Ohren, die Alben „Tag“ und „Nacht“ laufen in Dauerschleife.

Seitdem hat der Musiker ein weiteres Album namens „Strom“ sowie die gemeinsam mit dem GewandhausChor Leipzip „Ströme“ veröffentlicht. Nicht nur bei der Ein-Wort-Benennung der Platten und den kryptischen Buchstabensalat-Titeln bleibt er sich treu – nein, auch die Musik, die er erschafft, ist nach wie vor virtuos, emotional, einnehmend. Die Konzerte, die er gibt, ein wahres Erlebnis. Und dennoch ist er nicht stehengeblieben, hat sich weiterentwickelt, neu gefunden und erschaffen.

Wie schön, dass du wieder da bist, Martin. Meine Synapsen und ich freuen uns unbändig. Bis gleich am Birkenhain.


Newsletter Registration

Sponsors
Lübzer - LogoLemonaid - Logoneuwo - LogoStadtwerke Neustrelitz - Logo28BlackVercel logoLogo substanzBillieGreen Logo
Media Partners
Höme für Festivals - LogoDIFFUS - Logodetektor.fm - LogoFluxFM - Logotaz - LogoRausgegangenLogo Picky Magazin
Supported by
Staatsministerium für Kultur und Medien - LogoNeustart Kultur - LogoInitiative Musik - LogoETEP - Logo

Immergut Festival / Am Bürgerseeweg 28 / 17235 Neustrelitz
The Immergutrocken e.V. as the organizer reserves the right to make changes to the program. The house rules as shown on the notice apply on the event area.

Made with ❤️, structured content powered by sanity.io, hosted by vercel.com

5/30 - 6/1/2024 ... noch 41 Tage!