Bild von Mitgliedern von Pauken und Planeten mit grafischer Umrandung

Pauken & Planeten

Photo
Paul Hullegie
Text
Antonia

Nach fast acht Wochen Immergut-Vermissung gibt es am 16.07. im Kulturquartier in Neustrelitz endlich ein Wiedersehen: und es geht direkt los mit Pauken und Trompeten … äh nein, mit Pauken und PLANETEN. Das Berliner Duo Pauken und Planeten besteht aus Naima Husseini und Christopher Noodt. Die beiden machen Musik für Kinder mit tanzbaren Beats und bleiben dabei immer auf Augenhöhe mit ihrem jungen Publikum. In ihren Songs setzten sie sich mit verschiedenen (auch) ernsten Themen auseinander: Sie singen über die Handys, die alle die ganze Zeit vor ihren Nasen haben, und auch darüber, wie unsere Zukunft aussehen könnte. Pauken und Planeten tauchen neben vielen bekannten Namen der deutschen Musikszene, wie Von Wegen Lisbeth, Die Höchste Eisenbahn und Das Paradies, auf den “Unter meinem Bett”-Samplern auf. Doch jetzt wollen wir uns nicht länger unter unseren Betten verkriechen, sondern mit Pauken und Planeten im Kulturquartier draußen auf der Wiese tanzen!