Keke

Keke

Foto
Laura Schaeffer
Text
Steffi

Achtung, hier kommt Keke. Volle Kanne rappendes Empowerment, Wucht, Provokation und Selfcare. Wie geht all das zusammen? Na schaut euch doch einmal um, und entdeckt das Leben. Traut euch! Keke gibt dem Genre Deutschrap einen so herrlich erfrischenden Twist und rappt und singt dabei über Feminismus und die Psyche zu basslastigem Beat und treibenden Melodien. Die österreichische Künstlerin kommt ursprünglich aus dem Jazz und ganz ganz ganz ursprünglich (hallo ihr y2k Originals) hat sie mal an einem österreichischen Casting Format in der Kids-Edition teilgenommen und zur Tokio Melodie “Mein Schatten Spinnt” gesungen, herrlich! Kollaborationen mit Kummer, Trettmann und vertreten in jeglichen Top Playlists mit grün scheinendem Absender. Schlau, unbescheiden und voll auf die 12 – Frauen aufs Rap-Tableau, Keke zeigt euch den Weg. Baba!