Dan Croll

New press shot 2016 dan wilton klein

Photo: Dan Wilton

Jackpot! Auch wenn wir Indiekids das ja belächeln, aber für einen Musiker ist die Platzierung in Werbung & Co. Oftmals der Beginn von etwas ganz großem. So war From Nowhere sowohl in Grand Theft Auto V und eben auch im Deichmann Spot zu hören … weil wir uns auch beim Style immer einig sind. Oder so ähnlich. Style hat er ja auch, der Dan Croll. Mit Markenzeichnenbrille, die uns mal wieder an einen Dioptriencheck denken lässt und funkigem Popklängen mit Tiefe. Genau das richtige als Einstimmung für den nun kommenden Sommer, in dem wir wieder unbesorgt in die Sonne blinzeln wollen, das Binge Viewing wieder reduzieren und einfach einmal mit Eis in der Hand mit dem Fuß wippen wollen. Hier kommt ein heißer Kandidat für den Soundtrack dafür. Und für die Nicht-Gamer unter euch, die auch ein bisschen mit „Wissen“ angeben wollen: In der Schweiz heißt Deichmann Dosenbach.

Author: Steffi

Ansehen

Verbinden

Ansehen und Hinhören