Disko

35314710154 7fdf0b7fe7 obernadette charlotte peil   paul ruben mundthal

Foto: Bernadette-Charlotte Peil & Paul-Ruben Mundthal

Geschriebenes Gesetz seit 19 Jahren ist es, dass ab 02:00 Uhr auch ohne Livebands der Boden der Zeltbühne ordentlich zum Wackeln gebracht werden kann. Sozusagen der letzte Sprint des Abends, das Ziel vom Marathon in Sicht. Aber Obacht! Das Beste kommt ja auch manchmal zum Schluss! Die ganzen über den Tag gesammelten Endorphine kicken jetzt erst richtig rein (könnte aber auch am Mango-Sekt liegen), Adrenalin macht sich im ganzen Körper breit, der Muskelkater setzt schon ein, aber springen muss jetzt doch nochmal sein. Also Hände in die Luft, die Frisur sitzt jetzt eh schon nicht mehr. Siegerglitzer ins Gesicht, don’t look back in anger.

Text: Tim